Gartenfachberater

Wir suchen noch einen zusätzlichen Gartenfachberater der Ausgebildet werden möchte !

Mehr Informationen gibt es beim derzeitigen Gartenfachberater oder beim Vorstand.

  • Nachteile : Die Aufwendung eines Amtes steht in keinen Verhältnis zur Arbeitsleistung.
  • Vorteile: Der Arbeitseinsatz in der Kolonie entfällt.
  • Mitwirken an dem Koloniegeschehen
  • Beteiligung an Abstimmungen für kleinere und größere Änderungen und Verbesserungen in der Kolonie
  • Ansprechpartner für neue aber auch für ältere Koloniemitglieder in der Kolonie

Der Vorstand

 

Hier ein Bericht als PDF Dokument von Michael Jeinsen von dem Besuch des Fachberaterseminars (Stand 03-2016).

 

Ein Kommentar zu Gartenfachberater

  1. marcus schabacker sagt:

    Hallo Gartenfreunde,

    wer kann mir einen Rat geben ?
    Ich suche eine schnell-wachsende Ranken oder Kletterpflanze (keine Rosen) , die ich an meinen Rankgerüst jeweils links und rechts , einpflanzen kann. Meine Weinpflanze hat diesen Standort nicht überlebt.
    Ziel war es , das komplette Dach des Rankgerüstes überwachsen zulassen, umso ein Lichtundurchlässiges z.T. Regenundurchlässiges Naturdach zu erlangen.
    – Ziel verfehlt ! –
    Die Pflanze kann auch Blüten bilden, jedoch sollte es kein Blauregen sein, zudem sollte sie sehr anspruchslos sein, da ich bislang nur einen „gelben-Daumen“ habe und noch keinen „Grünen“ !!!ö

    Also , wer hat einen guten Tip für mich – danke ! Marcus

Kommentare sind geschlossen.