Bitte um Beachtung bei Müllentsorgung!

Liebe Birkholzer,

am 16.09.2016 habe ich Euch im Namen des Vorstandes auf diesem Wege und auch per Aushang folgende INFO zukommen lassen:

Zitat:

„Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in die Müllcontainer nur und ausschließlich Hausmüll geworfen werden darf, der auf der Parzelle anfällt.

Leider halten sich nicht alle Gartenfreunde an diese Auflage der BSR. Das hat uns unser Gartenfreund Kühnel, der für unsere Müllcontainer verantwortlich ist, schon oft mitgeteilt. Bei seinen mehrfachen Kontrollen pro Woche hat er wiederholt Gartenabfälle (Rasenschnitt oder Fallobst), große Kartonagen, Sondermüll             und Sperrmüll vorgefunden. Viele der abgelegten Gegenstände waren zu groß für die Containerluke und lagen trotzdem im Container. Wiederholt ist Gartenfreund Kühnel daher mindestens einmal pro Woche dazu gezwungen, in die Container zu steigen um Platz für Euren normalen Hausmüll zu schaffen und dafür zu sorgen, dass dieser nicht neben den Containern abgestellt wird.

Wir bitten Euch daher dringlichst, die Auflagen der BSR einzuhalten und lediglich Euren Hausmüll in den Containern zu entsorgen.“

Zitat Ende

Diese dringliche Bitte haben offensichtlich viele unserer Gartenfreunde bis heute, 24.04.2018, nicht ernst genommen und verhalten sich so, als ob die Prinzipien und Regeln des sozialen Zusammenlebens in unserer Kleingartenanlage nicht für sie gelten.

Konsequenzen:

  1. Ich werde Euch, falls notwendig, wöchentlich per Bild und Text an das Müllproblem erinnern.
  2. Der geschäftsführende Vorstand hat beschlossen, zukünftig neben den Containern oder an anderen Plätzen auf dem Gelände unserer Kolonie abgestellten Haus-, Sperr- oder Sondermüll kostenpflichtig entsorgen zu lassen und die anfallenden Kosten auf alle Gartenfreunde umzulegen.

Im Auftrage des Vorstandes

Ortwin Weeke

Schriftführer

Dieser Beitrag wurde unter Müll veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.